Einfamilienhaus Solaranlage mit 7,66kWp und Batteriespeicher

Photovoltaikanlage für ein Einfamilienhaus in Bremen

Die Solaranlage mit Batteriespeicher ist auf einem Einfamilienhaus in Bremen installiert. Die Größe der Photovoltaikanlage wird nach dem Stromverbrauch des Hauses errechnet. Der passende 7,7 kW-Speicher gibt seine Energiemenge in der Nacht ab. So werden Geräte auch in der Nacht mit Solarstrom betrieben. Ein wichtiger Gedanke ist die Abwägung der Stromkosten in der Nacht gegenüber den Kosten für den passenden Speicher. Ob bei Ihnen ein Speicher effizient ist, erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch mit unserem Fachberater.

  • 365W Solarmodule
  • KOSTAL Plentycore plus 7.0 Wechselrichter
  • 7,7 kW Batteriespeicher
  • Rendite 10,17%
  • Amortisation in 9,83 Jahren
  • Autarkie 49%
 

Bei der Planung wurde ein Jahresstromverbrauch von zirka 10.000 kWh berücksichtigt. Der Jahresertrag der Photovoltaikanlage liegt bei 7249 kWh/Jahr. Bei einem Eigenverbrauch von 67% wird eine Rendite von 10,17% erzielt. Die Amortisation wird nach 9,83 Jahren erreicht. Mit der installierten Solaranlage ist eine Autarkie von 49% gesichert.

In der Anlage wurden 365W Solarmodule der Marke JA Solar im Design Full-Black verwendet. Diese wurden auf eine Unterkonstruktion von SEN SOL 50 Premium Black gesetzt und an einem KOSTAL Plentycore plus 7.0 Wechselrichter angeschlossen. 

Kundeninterview mit Adler Solar

Erfahren Sie mehr über die persönlichen Erfahrungen unserer Kunden mit den von uns installierten Photovoltaikanlagen. Mit vielen nützlichen Informationen über die Art der Nutzung, Bedienung der Anlage sowie Beispiele der Anwendung.

Auswahl einiger Referenzen von Solaranlagen auf Einfamilienhäusern

Sie interessieren sich für eine Photovoltaikanlage? Hier finden Sie ein paar unserer erfolgreich umgesetzten ADLER Solar Anlagen für Eigenheime.